Wichtige Elterninformation

In den offenen Angebote der Kinder- Jugendförderung Pfungstadt / Stadtteile (Kindertreff, Mädchentreff, Jungen-treff, Teenstreff, ...) können Kinder und Jugendliche ihre Freizeit frei gestalten. Dies beinhaltet unter anderem auch, dass die Kinder während der offenen Treffs ohne Anmeldung kommen und gehen können, wann sie möchten. Diese Flexibilität erlaubt es, dass z.B. erst Hausaufgaben oder der Nachmittagsunterricht beendet werden können, bevor ein Besuch der Treffs erfolgt. Sollte am Spätnachmittag noch mal ein Vereinsbesuch oder Ähnliches anstehen, können die Treffs jederzeit flexibel verlassen werden. Jeder Treff wird von Fachkräften beaufsichtigt, welche während der Treffzeiten für die Kinder und Jugendlichen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen und im Kinder- und Jugendraum die Aufsicht übernehmen. Über den Ausfall einer Veranstaltung / Treff wird nur durch Aushang an der Tür des Kinder- und Jugendraums informiert.

Den Monatsprogrammen der Treffs können Sie entnehmen, welche Aktionen in den Treffs angeboten werden.

Bei Ausflügen ist grundsätzlich eine Anmeldung mit Unterschrift der Eltern nötig. Diese wird im Büro der Kinder- und Jugend-förderung / Stadtteile oder während der Treffzeiten abgegeben.

Infos bei Matthias Hirt, Telefon 06157-98816-01, matthias.hirt@pfungstadt.de